Tablettenreste in der Toilette

Wenn sich die Tablette beim Stuhlgang äußerlich unverändert in der Toilette findet, heißt das, dass sie nicht gewirkt hat? Keine Sorge! Manche Tabletten enthalten ein feines Kunst­stoffgerüst, in das der Wirkstoff eingebettet ist. Er wird daraus langsam freigesetzt. Solche sogenannten Matrix-Retard-Tabletten zerfallen nicht im Darm, sondern werden optisch unver­ändert ausgeschieden.


 
22.10.2018, Bildnachweis: iStock/Nina Malyna

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.